Better Off Aruba Trade Wind *Milo* wurde am 31.12.2011 im Kennel Better Off in Lütjensee geboren.

Milo ist ein freundlicher Begleiter und immer für einen Spaß zu haben. Sein temperamentvolles und lustiges Wesen, begeistert uns von mal zu mal. Manchen macht es aber auch „Angst“, denn er strahlt manchmal so viel Freude aus, das auch ich manchmal denke, es ist unnormal *lach*. Er ist wirklich sehr liebenswert, auch zu fremden Personen ist er freundlich. Sein zu Hause bewacht er aber stets bemüht. Milo hat meiner Meinung nach einen tollen entwickelten Körperbau mit schöner Fellanlage. Wenn wir auf Ausstellungen oder anderweitig unterwegs sind, werden wir sehr oft angesprochen, schon allgemein weil die Rasse nicht so bekannt ist. Was mich persönlich sehr freut und Milo sowieso, denn fremde Personen kriegen dann meistens einen dicken Kuss aufgedrückt. Durch die Beine laufen, ist auch eine seiner Lieblingsbeschäftigungen, um dann noch ein paar Streicheleinheiten zu bekommen.

Er liebt das Apportieren, Retriever eben. Alles was herumliegt oder geworfen wird, wird gebracht oder freudig durch die Gegend getragen. Wir nennen Milo auch oft Linus, weil er seine kleine Kuscheldecke so gerne durch die Gegend trägt, sowie seine zahlreichen Kuscheltiere die er zu Hause hat. Wenn Besuch kommt, wird sofort etwas gesucht um es freudig zu zeigen. Ihm macht es sehr Spaß draußen im Garten mit meiner Nichte/Patenkinder bzw. allgemein Kindern zu toben oder Ball zu spielen. Natürlich dürfen die Kuscheleinheiten nicht vergessen werden, denn alle lieben Milo ohne Ende.

Beim jagdlichen Training, welches wir immer freitags haben versucht er stets konzentriert zu sein, wenn es um sein heißgeliebtes Dummy oder um die Arbeit mit Wild geht.

Wasser ist seine Passion. Egal wo wir sind, er nutzt jede Gelegenheit baden zu gehen, egal bei welchem Wetter und welches Gewässer, ob Fütze, See oder Schlammgraben. Ein richtiges Ferkelchen… Ein Dummy wird auch liebend gerne aus dem Wasser apportiert.

Zur Zeit besuchen wir am Wochenende nur das jagdliche Training, dass macht Milo am meisten Spaß. Normales Dummytraining mache ich mit ihm alleine, wenn wir unterwegs sind.

Einen ersten tollen Erfolg hatten wir im Herbst ’13 mit der bestandenen JP/R Prüfung. Dies war eine sehr schöne Prüfung. Die Begleithundeprüfung folgte zusammen mit dem Formwert im Mai ’14. Diese hat er beide erfolgreich bestanden. Die Zuchtzulassung hat er seit dem 14.05.2014. Die Dummy A haben wir im April 2015 bestanden. Am 08.10.2016 haben wir die Bringleistungsprüfung (BLP) bestanden.Somit ist er tauglich für die jagdliche Leistungszucht. Ich bin sehr stolz.

Ende September 2015 hat Milo sein letztes CACIB erhalten, um den Titel „Internationaler Schönheitschampion“ C.I.E beantragen zu können. Er ist der erste Nachzuchthund aus dem A-Wurf von Lumi und Lakritz, der diesen Titel bekommen wird. Milo hat im Oktober 2015 seinen zweiten Dortmund Titel erhalten – Herbstsieger 2015. Er hat auch schon den Deutschen Championtitel Club und VDH erreicht, sowieso den Polnischen Championtitel. Im März 2016 kam die Urkunde für den Internationalen Schönheitschampion, kurz gesagt C.I.E. Wir sind super stolz. Durch die bestanden Bringleistungsprüfung, ist Milo nun auch den Titel „C.I.B“ und ist seit 2017 Tschechischer Champion. Im März 2018 sind wir mit ihm auf der Crufts gestartet, was ein tolles Erlebnis!

Das erste Ausstellungsauslandserlebnis fand im Mai ’13 auf der World Dog Show in Budapest statt. In der Jugendklasse unter einem sehr strengen Richter erreichte Milo den 2.Platz von 16 Hunden. Danke an Ulrike für das tolle Ausstellen an dem Tag. Ich war einfach zu nervös.

Weiterhin werden wir Ausstellungen im In- und Ausland besuchen. Wir freuen uns immer sehr auf die netten Menschen die wir dort treffen und neu kennen lernen dürfen.

Milo, der den Willen hat zu arbeiten und mit dem man auf Ausstellungen Erfolg haben kann – mein Bursche. Danke an Ulrike und Andrea.